Gekochter Shiitake (Shitake no nishime)

Published: October/12/2020

Gekochter Shiitake (Shitake no nishime)

Simmered Shitake (Shitake no nishime) ist eine typische japanische Hausmannskost, die mich an Oma erinnert. Es ist ein einfaches Gericht, das aus Suppenbrühe, Sojasauce, Sake und Gemüse hergestellt wird, bis die Suppe verdunstet ist. Dieses Rezept zeigt Ihnen, wie man gekochten Shiitake macht (Shiitake no nishime) gekochter Shiitake (Shiitake no nishime) kann auch als Zutat für Sushi wie Chirashi Zushi verwendet werden.

Kochzeit: 30 minuten

Dient: 2

Zutaten für gekochten Shiitake (Shiitake kein Nishime)

  • Getrockneter Shiitake ・ ・ ・ 5
  • Shiitake Suppenbrühe ・ ・ ・ 200ml
  • Sojaquelle ・ ・ ・ 2 Esslöffel
  • Sake table ・ ・ 2 Esslöffel
  • Brauner Zucker ・ ・ ・ 1 Esslöffel
  • Mirin table ・ ・ 3 Esslöffel
Gekochter Shiitake (Shitake no nishime)

1. Rekonstituieren Sie getrockneten Shiitake

Der getrocknete Shiitake kann durch Zugabe von Wasser rekonstituiert werden.

1. Den Shiitake-Stiel abschneiden

Den Shiitake-Stiel abschneiden

2. Den Shiitake köcheln lassen

Den Shiitake köcheln lassen

Alle vorbereiteten Gewürze in die Shiitake-Suppenbrühe geben und mischen.

Den rekonstituierten getrockneten Shiitake in die Shiitake-Suppenbrühe geben und bei mittlerer Hitze erhitzen.

Lauge entfernen

Entfernen Sie die Lauge, wenn sie herauskommt.

Gekochter Shiitake (Shitake no nishime)

Nach dem Entfernen der Lauge den Shiitake abdecken und 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Überprüfen Sie manchmal die Menge der Suppe.

abdecken und den Shiitake köcheln lassen

Nach dem Kochen den Shiitake

Shiitake bei schwacher Hitze 15 Minuten köcheln lassen und die Hitze abstellen, wenn die Suppe niedrig ist.

Wenn der Shiitake abgekühlt ist, legen Sie ihn in einen Behälter und lagern Sie ihn im Kühlschrank. Dieser Shiitake kann 4,5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.